Du solltest deine sexuelle Aura reinigen; Hier sind 4 Möglichkeiten wie du es machst

Du hast wahrscheinlich schon einmal in deinem Leben jemanden gehört, der sagt: ”Wenn du mit jemandem schläfst, schläfst du auch mit all den Leuten, mit denen diese Person jemals geschlafen hat”.

Als Menschen tragen wir alle eine ”Energie” mit uns. Wir haben mehrere Energien, eine von ihnen ist unsere sexuelle Energie oder intime Energie. Wenn wir mit einer Person intim sind, verschmelzen diese intimen Energien oder werden sogar absorbiert.

Also, wenn du mit Leuten schläfst, die voll von positiver, liebevoller Energie sind, absorbierst du diese Energie und sie bringt dich hoch. In der gleichen Weise, wenn du mit negativen, destruktiven Menschen schläfst, wirst du eine Verschiebung deiner Energie wahrnehmen auf das andere Ende des Spektrums.

Wenn wir unsere intimen und sexuellen Energien nicht regelmässig reinigen, werden sie durch die Energien von den anderen Menschen, mit denen wir geschlafen haben, ‘verunreinigt’. Also in diesem Sinne, sind wir irgendwie intim, mit wem auch immer unser Partner zuvor intim war. Deshalb ist es wichtig, deine sexuelle Energie zu reinigen.

Wenn du das nicht tust, wird deine Energie schliesslich von all dem ‘Schmutz’ hinuntergezogen, den du im Laufe der Zeit von irgendwelchen Partnern gesammelt hast, was deine Schwingung drastisch senkt.

Vier Möglichkeiten um deine intime Aura zu reinigen

Aura-Meditation

Aura-Meditation hilft uns, uns von unerwünschten Energien zu befreien, die wir im Laufe der Zeit erworben haben. Verwende Meditation, um dich regelmässig zu erden indem du deine Aura, Energiekanäle und Chakren reinigst. Verwende energiebasierte Aura-Meditation um dein energetisches Wesen regelmässig zu reinigen, genau so, als würdest du eine Dusche nehmen oder deine Zähne putzen.

Aura-Heilung

Wenn wir eine Aura-Heilung brauchen, suchen wir nach einem Heiler, der uns helfen kann, alle unerwünschten Energien loszuwerden, Diese Heiler sind Menschen, die dir helfen werden, deinen Energiefluss wiederherzustellen, indem sie irgendwelche Blockaden entfernen. Reiki ist eine Form der Aura-Heilung, die in vielen Bereichen wirksam und beliebt ist.

Aura-Lesen

Manchmal kann es schwierig sein, zwischen unseren eigenen Energien und den fremden Energien zu unterscheiden. Ein Aura-Leser wird dir helfen, herauszufinden, welche Energien deine sind, und welche du loswerden musst. Zu erkennen, welche Energien unsere eigenen sind ist wichtig, um die richtigen loszuwerden.
Akzeptiere deine Emotionen und drücke sie dann aus

Wenn wir emotionale Energien haben, die nicht befreit werden oder nicht richtig gelenkt wurden, können sie eine Blockade in unserem spirituellen Energiesystem verursachen. Wenn das passiert, werden ungewollte Energien im Innern eingeschlossen.

Um das zu vermeiden, achte darauf, dass du jegliche Emotionen wirklich fühlst, die sich versteckt haben. Wenn wir uns selbst erlauben, diese versteckten Emotionen zu erleben, setzten wir diese Energie frei, die uns hilft, unser System gesund fliessen zu lassen.

Andere Methoden

Weitere Praktiken die dir helfen, deine Aura zu reinigen, als Zusatz zu den oben genannten:

  • In Bittersalz baden hilft, den Energiefluss zu stimulieren und unsere Auren zu reinigen.
  • Schwimmen. Meerwasser ist voll von Salz und Mineralien, die großartig sind für die Reinigung unserer Energien und Auren.
  • *Sonnenlicht*, weil tiefere Schwingungsfrequenzen nicht existieren können ohne die Sonneneinstrahlung, und es hilft, die fortgesetzte Bewegung deiner eigenen Energien zu stimulieren.

 

Quellen und Bild:

Undo the past

Osho book

Fully charged

Aura cleansing

Mark Henson

Twin soul

Facebook Kommentare
Erhöhtes Bewusstsein

Erhöhtes Bewusstsein

Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und Erhöhtes Bewusstsein. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben. Wenn dir gefällt was du liest, folge uns auf Facebook!

More Posts - Website

Follow Me:
Facebook