Narzissten: Sie vergiften deinen Geist, dein Herz, deine Seele und dein Leben

Narzissten überschreiten die Grenzen, indem sie sich der Würde und den Menschenrechten eines anderen Menschen widersetzen. Sie manipulieren und missbrauchen auf psychologischer und emotionaler Ebene.

Mit Narzissten ist es daher oft ein sehr abscheuliches, erniedrigendes und missbräuchliches Miteinander, in das wir hineingezogen werden.

Sie zerstören auf eine so heimtückische Art und Weise das psychische Wohlbefinden einer Person.

In jedem einzelnen Aspekt ist ein Narzisst völlig pathologisch und unglücklicherweise ist die Welt eines Narzissten total wahnhaft, in der er keine Individualität zulässt, weil er der absolute Herrscher (Diktator) in dieser Welt ist.

Opfer von narzisstischem Missbrauch erscheinen oft unsicher und suchen ständig Klarheit darüber, dass sie nichts falsch gemacht oder falsch verstanden haben.

Ihr Vertrauen wird immer geringer, dass sie Schwierigkeiten haben, auch ganz einfache Entscheidungen zu treffen, Dinge in Frage zu stellen und zu hinterfragen. Das ist ein direktes Ergebnis des emotionalen und psychologischen Missbrauchs, den der Narzisst benutzt, um den Opfern Verwirrung und Angst bis zu dem Punkt zu vermitteln, an dem sie nicht mehr auf ihr eigenes Gedächtnis, ihre Wahrnehmung oder ihr Urteilsvermögen vertrauen.

Das wird von Narzissten ganz geschickt geführt und er verwischt die Realität mit führenden Aussagen wie “Ich habe das nie gesagt”, “Du bist verrückt” oder “du stellst dir Dinge vor”. Der Narzisst wird sogar das Spiel noch verstärken, indem er das, was er sagt verstärkt. Zum Beispiel es mit Aussagen von Freunden, Mitarbeitern oder Verwandten zu untermauern, die angeblich zustimmen..

Allmählich wird das Opfer seinen eigenen Wahrnehmungen nicht mehr vertrauen und sich selbst vollständig bezweifeln. Dies führt mehr als oft zu Depressionen und Angstzuständen – zwei separate Themen, die behandelt werden müssen, sowie die “anderen” Konsequenzen dieses abscheulichen Missbrauchs.

Die Opfer sind dann total zerbrochen und können ihren eigenen Wahrnehmungen im Leben nicht mehr vertrauen durch den Missbrauch und die Manipulation des Narzissten. Deshalb wirkt Leben für sie dann oft verwirrend und sie fürchten es. Es geht soweit, dass das Opfer an einem gewissen Punkt alles an sich selbst zweifelt, von Gedanken über Meinungen bis hin zu seinen Ideen und Idealen.

Frage dich selbst hier und jetzt, ob du das erlebst, vielleicht ist es ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit, der Angst, der Verwirrung oder einfach nur eines abnormalen Lebensgefühls, in dem du dich alleine fühlst und ohne ein wirkliches Ziel, das zu ändern oder zu beheben.

Die Opfer werden abhängig von dem Missbraucher für ihre Realität und genau das liebt der Narzisst- es ist sein Ziel, die gesamte Kontrolle zu erlangen über deine Gedanken und Handlungen, während dem er am Steuer sitzt, das diesen Missbrauch voll vorantreibt.

Keine Beziehung endet jemals in einem solchen Schleier des Hasses und der Zerstörung als eine, die mit einem Narzissten endet. Sie vernichten jeden Aspekt der Beziehung, die Person, ihr Leben, ihre Familie, ihre Freunde und im Grunde alles in einer Weise, um sie völlig auszuschalten. Jede Handlung und jedes Wort, das von einem Narzisst kommt, ist ein bizarrer Angriff auf deine persönliche Realität.

Es entführt dich aus der Güte und Normalität, die du dein ganzes Leben lang an einen dunklen Ort gebracht hast, an dem du jetzt Gefühle von Unzulänglichkeit und Wertlosigkeit hast, weil alles was du tust, falsch ist und du im Grunde wertlos bist.

Selbst nach der Trennung von einem Narzisst lebt der Missbrauch weiter, weil er wie ein Gift in jede Zelle in deinem Körper eingedrungen ist und im Falle eines narzisstischen Missbrauchs das Gift den Geist und die Realität seines Opfers zerstört!

OK – Du kannst das schaffen! Du hast die Fähigkeit zu verlernen, zu was dich der Narzisst gebracht hat, über dich selbst zu glauben und die vielen negativen Botschaften aus deinem Geist zu entfernen.

Du musst das tun, damit du nicht in einem Nebel von Lügen steckst, der dein Leben nur in eine negative und destruktive Richtung führt. Was der Narzissmus in dir verinnerlicht hat, kann externalisiert und weggeworfen werden.

Bewege dich von jeder Ebene dieses Missbrauchs weg, indem du weisst, dass nur du dich verändern kannst um Normalität und die Realität eines besseren Lebens finden zu können. Sag Nein zum Narzisst, sag nein zu den Botschaften in deinem Kopf, die sagen, dass du nicht würdig bist, SAG NEIN zum MISSBRAUCH.

Diese negativen Worte und Erniedrigungshandlungen sind ein Fluch, den der Narzissmus auf die Welt ausübt. Sobald du das Wissen hast, das es dir ermöglicht, die wahre Wahrheit über diesen missbräuchlichen Narzisst zu sehen, kannst du dich selbst davon entfernen und den Fluch brechen.

Du hast die Macht, deinen eigenen Willen zu regieren und was du mit deinem Leben machst. Du musst dem Narzisst all diese Macht wegnehmen und sie dir selbst zurückgeben.

Ja, natürlich keinen Kontakt- aber wenn du trotzdem noch minimalen Kontakt haben musst, verwende die Wahrheit um den Täter wirklich zu sehen, der dir geschadet hat und mache deinen Geist frei von jeglichen Gedanken, Emotionen, Worten oder Taten, die sie dir zusenden, da sie wie Kugeln aus einer Pistole sind und sie sind dafür gedacht, schaden anzurichten!

Das ist genau das, was dich auf deinem Weg der Genesung ankurbelt und die Wahrheit anzuerkennen, dass es situativ war und von einer Person mit einer Persönlichkeitsstörung ausgeübt wurde. Du trägst nicht die Schuld, du wurdest dazu getrieben zu glauben, dass diese Person dich geliebt hat, du hast dieser Person vertraut, an sie geglaubt und hast ihr deine Liebe auch zurückgegeben- aber eigentlich war es niemals diese Person.

Wisse das und erlaube dir NIE wieder, ihren Missbrauch zu akzeptieren.

Facebook Kommentare

Erhöhtes Bewusstsein
Dieser Artikel ist eine freie und offene Quelle. Du hast die Erlaubnis, diesen Artikel unter einer Creative Commons Lizenz neu zu veröffentlichen mit der Zuschreibung des Autors und Erhöhtes Bewusstsein. Alle Hyperlinks innerhalb des Artikels müssen intakt bleiben.

Wenn dir gefällt was du liest, folge uns auf Facebook!
FB Bewusstsein.

Inline
Inline