11 interessante Fakten über das Unterbewusstsein

11 interessante Fakten über das Unterbewusstsein

- in Leben, News, Spiritualität
1317

Das Unterbewusstsein speichert Informationen, die das Bewusstsein nicht sofort mit vollem Verständnis verarbeiten kann.

1. Das Unterbewusstsein zeichnet alles auf.

Egal ob du wach bist oder schläfst, das Band läuft.

In dem faszinierenden Buch über Gedankenkontrolle, The Silva Method, gibt es ein Kapitel über eine überwältigende Geschichte darüber, wie rezeptiv unser Unterbewusstsein sein kann.

Lese auch: Ein kurzer Test: Was versteckt dein Unterbewusstsein wirklich vor dir?

Während der Schwangerschaft baute eine Frau mit ihrem Gynäkologen eine ausgezeichnete Freundschaft auf. Ihre Beziehung genoss Vertrauen und Freundschaft. Und als die Zeit der Geburt gekommen war, war die Frau unter Betäubung. Später, als der Gynäkologe sie im Krankenzimmer besuchte, war die Frau zu seiner Überraschung seltsam zurückhaltend und sogar feindlich gegenüber ihm. Die Frau war überrascht von ihrem Verhalten ihm gegenüber.

Verwirrt über das, was der Grund für diese ungeahnte Veränderung ihrer Haltung sein könnte, wandten sie sich der Hypnose zu.
Unter Hypnose ging die Frau auf die Ereignisse zurück, die sie während der Geburt erlebte. Sie musste nicht zu viel zurückgehen, um den Grund zu finden.

In einem Zustand tiefer Trance reproduzierte die Frau alles, was der Arzt und die Krankenschwestern im Raum sagten. Die Antwort wurde enthüllt. Während sie in tiefer Bewusstlosigkeit war, waren die Ärzte kalt und unempfindlich und äußerten sogar eine Verärgerung über die langsame Geburt. Die Frau in der Arbeit war ein Subjekt, kein Mensch, und ihre Gefühle wurden nicht berücksichtigt.
Das zeigt, dass wir sogar im Schlaf oder unter Betäubung alles aus unserer Umgebung wahrnehmen.

2. Das Unterbewusstsein ist immer wach.

Wenn du vor dem Fernseher einschläfst, hört dein Unterbewusstsein alles, was gesagt wird.

Lese auch: Die unglaublichen Ähnlichkeiten zwischen dem Bewusstsein von Menschen und Pflanzen

3. Das Unterbewusstsein steuert 95 Prozent unseres Lebens.

4. Das Unterbewusstsein ist auf Gewöhnung aufgebaut.

5. Das Vorbewusste lebt in der Gegenwart.

Es gibt nur JETZT.

6. Es nimmt alles wörtlich.

7. Das Unterbewusstsein ist eine Million mal der mächtigere Computer als das Bewusstsein.

8. Es spricht zu dir in Träumen.

9. Das Unterbewusstsein hat keine verbale Sprache.

10. Das Vorbewußtsein ist nicht logisch; es ist das Gefühl, der Geist.

Es ist die Quelle von Liebe und Angst usw. Wenn du sagst: “Ich fühle …”, ist die Quelle des Gefühls das Unterbewusstsein.

Lese auch: 5 Verhaltensweisen die zeigen, dass du ein höheres Bewusstsein erreichst

11. Es kann Trillionen Dinge gleichzeitig tun.

 

via Inner Outer Peace 
Bild

Facebook Comments

You may also like

Die 15 inspirierendsten Reisezitate aller Zeiten

Jeder von uns, der schon einmal selbst eine