Das hier ist an alle Menschen, die mich immer noch lieben, wenn ich am wenigstens liebenswert bin

1070

Dieser Beitrag ist genau an die Leute, die mich immer auffangen, wenn ich beginne zu stolpern- DANKE dafür. Danke auch, dass du mein zusätzliches Bein bist, wenn meine nicht funktionieren. Dafür, dass ich mich an deinen Schultern anlehnen kann, wenn ich weiss, dass der Rest der Welt mich im Dreck sehen will. Danke, dass du mich immer wieder auffängst.

Immer wenn ich stürze, bist du da, um mir zu helfen.

An die Menschen, die mir sagen, dass es okay ist, Gefühle zum Ausdruck zu bringen, Danke. Danke, dass du mein sensibles Herz verstanden hast und mir nie gesagt hast, dass es härter werden muss. Du lässt mich offen und laut lieben. Du erinnerst mich nicht daran, dass alles in eine Box passen soll.

Ich liebe dich dafür.

Ich danke den Menschen, die mich so kennen, wie ich wirklich bin, wer ich wirklich bin, und immer noch zu mir stehen. Danke dafür, dass du die Risse und Prellungen siehst und trotzdem bleibst. Danke, dass du weißt, dass ich nicht immer die Person bin, die ich vorgebe zu sein und meine Wurzeln liebst. Du hast mich auf meiner dunkelsten Seite gesehen und hast die Maske fallen sehen.

Sogar an meinen unschönsten Tagen, sorgst du dich trotzdem.

An die Leute, die meine Stimme ermutigen, auch in den Momenten, wenn sie bricht, Danke. Danke, dass du mich daran erinnert, dass meine eigene Perspektive wichtig ist. Es gibt Tage, an denen ich schweige und es gibt Tage, an denen ich mich aussprechen muss. Du respektierst sie beide. DANKE <3

An die Menschen, die mich lieben, auch wenn ich am wenigsten liebenswert bin, Danke.

Danke, dass du mir die Bedeutung von Freundschaft und Zuneigung gezeigt hast. Du bist gut in dieser Welt. Du bist der Grund, warum ich auch beginne, das Gute in mir zu sehen.

DANKE EINFACH FÜR ALLES!

Artikelbild

You may also like

Nachhaltige und erschwingliche 3D-gedruckte Häuser in nur 24 Stunden

Ein Bau-Technologie-Unternehmen namens ICON hatte eine grossartige Idee: