Deshalb solltest du unbedingt auf die Farbe deines Urins achten

Deshalb solltest du unbedingt auf die Farbe deines Urins achten

- in Gesundheit, Leben, News
1923

Unsere Urinfarbe ist nicht etwas, auf das wir achten. Aber die Konsistenz zusammen mit der Farbe und dem Geruch kann uns viel über unsere Gesundheit sagen. Unser Urin besteht aus Kalium, Kreatinin, Harnstoff, gemischten Ionen, 95% sowie einigen organische und anorganischen Substanzen.

Hier siehst du was die Farbe bedeutet:

TRANSPARENT

Es ist hervorragend für den Körper, viel Wasser zu absorbieren, weil wir hydratisiert werden müssen. Wenn unser Urin farblos ist, bedeutet das, dass wir übermäßig hydratisiert werden. Zuviel trinken ist jedoch auch nicht gesund. Trinkwasser kann die Elektrolyte, die wir jetzt in unserem ganzen Körper haben reduzieren und wird sicherlich wiederum zu einer Art chemischem Substanzungleichgewicht führen.

HELLGELB

Hellgelber Urin bedeutet, dass wir gut hydratisiert sind.

TRÜB

Diese Urinfarbe kann auftreten aufgrund von Proteinen, Zellen oder zusätzlichem Schleim auftreten, der abgebaut wird. Zudem könnte dies auch eine Blasenentzündung symbolisieren.

MODERATES GELB

Moderates Gelb zeigt Austrocknung an. Du solltest jetzt anfangen, viel Wasser zu trinken!

DUNKELGELB/ORANGE

Dies kann ein Zeichen für eine signifikante Austrocknung sein. Trinke sofort eine Tasse Tee oder ein Glas Wasser! Es kann auch die Nebenwirkung sein, die mit der Einnahme von Vitamin W verbunden ist.

PINK

Blut im Urin ist kein gutes Zeichen. Der pinke Natursekt kann sich auch durch das Essen von Rüben zeigen. Allerdings solltest du definitiv in Betracht ziehen, einen Urologen zu besuchen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

DUNKELROT

Es entsteht durch eine Blaseninfektion oder ist sogar ein Hinweis auf Malignität. Es ist nicht nur ein Tropfen Blut. Es kann das Vorhandensein von Blasen- oder Nierensteinen sein. Du solltest dringend ärztlichen Rat suchen!

BRAUN

Brauner Urin kann kann aufgrund eines Antibiotikums auftauchen, bekannt als Metronidazol oder sogar als Antimalariamittel namens Chloroquin. Eine Nierenerkrankung oder sogar zu viel körperliche Bewegung kann dies auch auslösen.

UMWELTFREUNDLICH ODER GLÜHEND BLAUER URIN

Wenn Mahlzeiten zu dir nimmst, die reich an künstlichen Farbstoffen sind, kann es gut sein, dass leuchtend blauer Urin dabei rauskommt. Uribel ist ein anderer Auslöser, weil er ein Medikament mit dem Namen Methylenblau enthält. Du musst sehr viel Wasser trinken, um es zu brechen.

Trüb – Übertragung der Blasenepidemie

Transparent – Du könntest super gut hydratisiert sein.

Moderates Gelb – könnte Austrocknung bedeuten.

Hellgelb – Du könntest gut hydriert sein.

Orange – Dehydration, Lebererkrankungen, Gallensteine.

Dunkelgelb – mögliche Dehydrierung oder sogar starke Verwertung von Vitamin-W-Präparaten

Dunkles rosa – geronnenes Blut könnte vorhanden sein.

Rot – Blutstrom im Urin, Abfälle, Malignität der Blase, viele Rüben gegessen

Blau / Grün – Farbstoffe in Mahlzeiten, ein paar Medikamente

Bräunlich – viel Bohnen oder sogar Rhabarber, ein paar Medikamente, ernsthafte Muskelschäden

 

HINWEIS: Dieser Beitrag ersetzt keinen ärztlichen Rat und wir legen ihnen Nahe, sich von einem Arzt untersuchen zu lassen, falls Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht in Ordnung sein könnte aufgrund ihrer Urinfarbe.

 

via healthyguidegenius

Facebook Comments

You may also like

So können dich deine Augen heilen

Wir alle kennen das Sprichwort, dass die Augen