Die spirituelle Bedeutung von weissen Katzen

Die spirituelle Bedeutung von weissen Katzen

- in Leben, News, Spiritualität
442

Katzen sind über alle Kulturen hinweg symbolische Tiere und bestanden, seit dem die ersten Katzen domestiziert wurden – oder vielmehr sich selbst domestizierten.

Insbesondere die weiße Katze ist für die spirituelle Person von großer Bedeutung.

Weiße Katzen symbolisieren Reinheit und Reinigung

Weiß ist seit langem die Farbe, die für Reinigung und Reinheit steht. Das ist der Grund, warum Ärzte weiße Mäntel tragen.

Viele Religionen verwenden Weiß, um die Reinheit der menschlichen Seele darzustellen.

Lese auch: Katzen- Sie schützen dich und dein Zuhause vor Gespenster und negativen Geistern!

Die weiße Katze hält all diese Symbolik und manifestiert sie. Einige Kulturen glauben, dass eine weiße Katze einfach mit ihrer Anwesenheit helfen kann, die Kranken zu heilen; Es sind jedoch ihre niederfrequente Energie Vibrationen in ihrem Schnurren, die als ein “natürlicher Heilungsmechanismus” gelten.

Einige Kulturen ermutigen die Katzen, sich um ihre Kranken und Verletzten zu versammeln.

Weiße Katzen symbolisieren Geister & Spiritualität

Weiße, schwarze und graue Katzen wurden oft mit der Geisterwelt verbunden, und es wird gesagt, dass Geister oft diese Katzenarten bewohnen.

Es wird angenommen, dass die weiße Katze eine Manifestation eines spirituellen Führers ist, um uns auf unserer spirituellen Reise zu helfen.

Wenn sich dir also eine weiße Katze nähert und versucht, sich mit dir anzufreunden, könntest du dir einen Moment Zeit nehmen, um darüber nachzudenken, ob dies eine Manifestation eines Geistführers ist, der dir hier eine Anleitung gibt.

Lese auch: Können Katzen und Hunde ”Geister” sehen? Wissenschaftliche Studie sagt, dass sie Frequenzen sehen können, die wir nicht sehen

In der Tat kann die weiße Katze als Haustier Wunder für deine spirituelle Praxis wirken. Es ist bekannt, dass weiße Katzen die spirituelle Praxis verbessern und helfen, Energie und Führung von der Astralebene leichter zu erhalten.

Weiße Katzen symbolisieren Frieden und Toleranz

Jeder, der jemals eine weiße Katze besaß, weiß, dass sie sehr friedlich, ruhig und tolerant sind.

Dies spricht für ein instinktives Verständnis des Universums, das die weiße Katze besitzt, einen intuitiven Sinn dafür, dass der beste Weg im Frieden mit der Welt ist.

Wir können viel von dieser Symbolik lernen und lernen, dass die Dinge, die keine Rolle spielen, unseren Verstand verlassen und ausgeglichen und resistent gegenüber den Problemen des Lebens bleiben.

Wir sollten nicht schnell wütend sein, aber wir sollten auch nicht zu bereit sein, Dinge zu genießen. Die weiße Katze sagt uns, dass ein Glas Wein am Abend in Ordnung ist, aber zwei Flaschen jeden Nachmittag nicht.

Lese auch: Deshalb sind Katzen unglaublich spirituelle Wesen

Weiße Katzen als Omen

Schließlich wurde die weiße Katze weithin als gutes Omen angesehen.

Es wird gesagt, dass, wenn weiße Katzen ein Haus besuchen, die Eigentümer sich in den kommenden Tagen auf Glück freuen können. Dies bedeutet normalerweise Geld und Reichtum, obwohl es auch beruflichen Erfolg oder Glück in der Liebe bedeuten könnte.

Auf der anderen Seite kann das Ärgern einer weißen Katze in der Tat schreckliches Glück bringen, da es so schwierig ist, sie zu verärgern.

Das sind also die symbolischen Bedeutungen von weißen Katzen. Kennst du irgendeine Symbolik der weißen Katze, die wir verpasst haben? Hattest auch du kürzlich eine spirituelle Erfahrung mit einer weißen Katze?

via spiritualunite.com
Bildquelle

Facebook Comments

You may also like

5 Verhaltensweisen die zeigen, dass du ein höheres Bewusstsein erreichst

Eine Sache, die wir zweifelsfrei wissen ist, dass