Können Katzen und Hunde ”Geister” sehen? Wissenschaftliche Studie sagt, dass sie Frequenzen sehen können, die wir nicht sehen

Können Katzen und Hunde ”Geister” sehen? Wissenschaftliche Studie sagt, dass sie Frequenzen sehen können, die wir nicht sehen

Katzen und Hunde können Dinge sehen, die wir Menschen nicht sehen können.

Beobachte deine Katze, wenn sie immer wieder an eine bestimmte Stelle im Haus zurückkehrt oder lange Zeit auf eine bestimmte Stelle starrt. Es ist eine ziemlich häufige Erfahrung, wenn dein Haustier etwas oder jemanden sieht, der für dich offensichtlich nicht sichtbar ist.

Im Gegensatz zu Menschen legt eine Studie nahe, dass Katzen, Hunde und andere Säugetiere in Ultraviolett sehen können.

Studienleiter Ron Douglas, ein Biologe an der City University London in England, erwähnte zu LiveScience: “Niemand hat jemals gedacht, dass diese Tiere in Ultraviolett sehen könnten, aber das tun sie tatsächlich.”

Lese auch: Katzen- Sie schützen dich und dein Zuhause vor Gespenster und negativen Geistern!

Menschen sind gut darin, Details zu sehen, weil sie eine hohe Dichte von farbempfindlichen Zellen oder Zapfen in ihrer Netzhaut haben, die mit nur wenig Licht qualitativ hochwertige Bilder erzeugen. Im Gegensatz dazu haben nachtaktive Tiere Augen, die so viel Licht wie möglich einlassen, einschließlich ultraviolettes Licht, obwohl sie keinem besonderen Zweck dienen können.

Laut Pet MD:

Es wird angenommen, dass Katzen, Hunde und andere Säugetiere im ultravioletten Licht sehen. In diesem Sinne würde es einige Verhaltensweisen von Tieren erklären.

Die Welt im ultraviolettem (UV) Licht sehen

UV-Licht ist die Wellenlänge jenseits des sichtbaren Lichts von Rot bis Violett, das der Mensch sehen kann. Menschen haben eine Linse, die verhindert, dass UV-Licht die Netzhaut erreicht. Es wurde früher angenommen, dass die meisten Säugetiere ähnliche Linsen wie Menschen haben.

Wissenschaftler untersuchten die Linsen von toten Säugetieren, darunter Katzen, Hunden, Affen, Pandas, Igel und Frettchen. Durch die Untersuchung wie viel Licht die Linse passiert, um die Netzhaut zu erreichen, kamen sie zu dem Schluss, dass einige Säugetiere, die bisher angenommen wurden nicht in der Lage zu sein, in UV zu sehen, es tatsächlich können.

Video

Wenn eine Katze sich an deinen Beinen reibt, versucht sie nicht nur, etwas Essen zu bekommen, sondern die Katze teilt dann auch ihre Magie mit dir. Lese HIER weiter.

Quellen:

themindunleashed / petmd / livescience

Facebook Comments

You may also like

5 Verhaltensweisen die zeigen, dass du ein höheres Bewusstsein erreichst

Eine Sache, die wir zweifelsfrei wissen ist, dass