Paar lässt ihren Hund ihre Hochzeit filmen und das Ergebnis ist besser als die meisten Hochzeits-Videos

6416

Während die meisten von uns heutzutage nach Profis suchen, um die Hochzeit aufzuzeichnen in einer schönen und polierten Weise, entschieden sich Addie und Marshall Burnette stattdessen ihren Husky zu beauftragen!

Sie schnallten eine GoPro Kamera an den Hund und liessen ihn frei herumlaufen während der Zeremonie auf einem Roan Berg, Tennessee, wo das Paar vor 10 Jahren ihr erstes Date hatten.

”Es war kalt und magisch”, schreibt Marshall auf You Tube. ”Unser Hund Ryder bestand darauf, die Dreharbeiten für das Hochzeitsvideo ihr zu überlassen. Sie brauchte eine Weile um das Material zu bearbeiten, aber wir finden dass sie einen tollen Job machte.”

Mehr Info’s: youtube (h/t: designtaxi)

You may also like

Die Wissenschaft erklärt, was mit deinem Körper passiert, wenn du immer alles überdenkst

Bist du eher ein Kopfmensch oder ein Gefühlsmensch?