Starke Frauen sind lieber allein, als mit A………. z u sein

6761

Starke Frauen sind sehr unabhängig und brauchen niemanden, um glücklich zu sein und ihnen Stabilität zu geben. Sie schätzen ihre Zeit alleine sehr und brauchen keinen Mann, um sich erfüllt zu fühlen.

Jedoch gibt es auch harte Seiten dazu. Denn eine starke Frau möchte alle Herausforderungen selbst meistern und verlässt sich auf sich selbst, da sie von niemandem abhängig sein möchte.
 
”Starke Frauen kann man nicht mit Reichtum beeindrucken, sondern mit Ehrlichkeit, Respekt und Loyalität!” -Unbekannt

”Starke Frauen wissen genau, wie wichtig es ist, sich um sich selbst zu kümmern, da sie gelernt haben, was Unabhängigkeit wirklich ist. Sie wissen nicht, wie es ist, wenn man abhängig von einem anderen Menschen ist, weil sie früh gelernt haben, sich um sich selbst zu kümmern. Sie wissen, dass das Glück von Innen kommt und suchen es nicht Ausserhalb. Sie werden nie aufgeben, auch wenn ihnen Steine in den Weg gelegt werden.

Bei der Partnersuche wollen sie nichts überstürzen. Sie suchen Jemanden, der ihnen hilft, die beste Version von sich selbst zu sein. Sie streben danach, die Bedeutung von Geben und Nehmen in Beziehungen zu erkennen. Starke Frauen nehmen niemals mehr, als sie bereit sind zu geben.

Oft wird geglaubt, dass starke Frauen unverletzbar sind. Doch genau das ist das Problem. Starke Frauen sind genauso verletzlich, doch sie gehen einfach anders damit um. Eine starke Frau sieht allem positiv entgegen und toleriert ständiges Beschweren und giftiges Verhalten niemals.”

Starke Frauen wissen genau, dass es besser ist alleine zu sein, als mit Jemanden, mit dem es nicht wirklich passt.

Artikelbild

You may also like

Krebskranker Senior strickte bis an sein Lebensende über 9000 Wintermützen für Obdachlose

Morrie Boogart ist ein bewundernswerter Mann. Im Jahr