Vollmond im Zeichen Zwilling- öffne dein Herz und lass dich führen!

Vollmond im Zeichen Zwilling- öffne dein Herz und lass dich führen!

- in Leben, News
8127

Ein Vollmond erwartet uns am 23. November und mit seiner Anwesenheit bringt er unsere Manifestationen direkt auf den Tisch. Um vollständig zu empfangen, was du manifestiert hast oder um das, worum du das Universum gebeten hast, wird dich dieser Vollmond bitten, dich anzupassen. Es ist im Sternzeichen Zwilling, die Veränderung, offene Kommunikation und die Fähigkeit, spontan zu bleiben liebt. Um während dieses Vollmondes zu gedeihen, musst du das Zeichen Zwilling verstehen.

Vollmond im Sternzeichen Zwilling: Kommunikation

Das Zeichen Zwilling bittet dich, dein Herz zu öffnen und dich mit anderen zu teilen. Es ist das Zeichen der Kommunikation und des offenen Ausdrucks und wenn du während dieser Zeit offen über deine Gedanken und Gefühle bist, werden sie von großem Nutzen sein. Möglicherweise fühlst du dich gesprächiger als je zuvor, da sich das Sprechen leichter und natürlicher anfühlt.

Vielleicht ist es an der Zeit, authentische Gespräche mit deiner Familie zu führen, die seit einiger Zeit notwendig sind. Es ist eine gute Gelegenheit.

Während du authentische Kommunikation übst, musst du ruhig, ausgeglichen und mitfühlend sein. Die andere Person muss sich sicher fühlen und ermutigt werden, auch offen zu teilen, um Gespräche auf die nächste Ebene zu bringen.

Dieser Vollmond hat einen anderen Einfluss, der Geduld und eine harmonische Einstellung erfordert.

Der Einfluss der Pleiaden braucht Geduld

Dieser Vollmond befindet sich auch im Sternhaufen der Plejaden, wodurch du etwas lebhafter wirst und eher die Beherrschung verlierst. Um diesen Einfluss zu bekämpfen, wirst du gebeten, geduldig zu bleiben und nicht auf deine Impulse einzugehen. Dies gilt für Gespräche und Aktionen, die du durchführst.

Um Schmerzen und Missverständnisse mit anderen zu vermeiden, musst du deine negativen Gefühle in einer kontrollierten und sicheren Umgebung absichtlich lösen. Drücke aus, verdränge sie nicht. Darum geht es auch beim Zeichen Zwilling – nicht, dass Gedanken oder Emotionen stecken bleiben, sondern sie ausdrücken und stattdessen gehen lassen.

Es ist zwar leicht, während des Vollmonds sehr emotional zu werden, aber es ist auch eine großartige Gelegenheit, diese Emotionen sorgfältig auszudrücken und leichter und glücklicher zu werden.

Lass deine Gefühle zu deinem Führer werden

Emotionen sind im Grunde nur Informationen, die du verwenden kannst, um dein Leben zu verbessern. Wenn du dich schlecht fühlst, bedeutet dies, dass das, was in deinem Leben passiert, oder eine aktuelle Situation dir nicht dient und eine Veränderung erforderlich ist.

Veränderung ist etwas, worin Zwillinge großartig sind. Aus diesem Grund ist es gesund, zu dieser Zeit mit deinem emotionalen Zustand in Einklang zu sein. Sobald du negative Gefühle entdeckst und dich entscheidest sie loszulassen, kann das Zeichen Zwilling dir helfen, die erforderlichen Änderungen vorzunehmen, um sicherzustellen, dass sie nicht wieder auftauchen.

Diese emotionale Befreiung ist eine Art, wie deine Seele dir die Wünsche deines Herzens mitteilen wird.

Denke daran, alle Emotionen sind wichtig und haben einen Grund. Lass dich von ihnen dahin führen…

Bildquelle

Facebook Comments

You may also like

Tipps die dir helfen können, deinen Geist zu befreien und deine kreative Seite zu erwecken

Wir haben bereits hundertmal gehört, dass wir nicht